Reitschulpferde | RAUDKA

Ebenfalls im Jahr 2002 geboren ist Rauðka, eine aufgeweckte, pfiffige Fuchsstute mit einem Stockmaß von 140 cm. Sie hat einen guten Vorwärtsdrang, vier sehr gleichmäßige Gänge, die taktklar und flott sind. Auch im Springparcours ist sie flink und wendig.

Rauðka ist ein leichtrittiges Islandpferd mit gutem Temperament. Aufgrund der klaren Gangverteilung und viel Tölt findet der Reitschüler sich schnell auf ihr zurecht. Reitanfänger erfahren auf Rauðka, wie ein Pferd zu dirigieren ist, ohne Kraft und Anstrengung einsetzen zu müssen, da sie sehr sensibel auf die Hilfengebung reagiert. Auf der Ovalbahn beweist Rauðka unter Fortgeschrittenen ihre Lauffreudigkeit. Auch im Viereck und beim Springen ist sie immer mit viel Freude dabei. Rauðka ist ein feinfühliges, witziges und vielseitiges Lehrpferd.

 

Raudka